Allgemein Gesellschaft Historie

„Ist das die Wahrheit?“

Das erste Heft erschien am 4. Januar 1947. Seither ist der SPIEGEL das Investigativ-Medium Deutschlands schlechthin. Auch im Sport hat das Nachrichtenmagazin viele Missstände aufgedeckt und Schlagzeilen produziert. 68mal in den nunmehr 75 Jahren seines Bestehens, erstmals im Februar 1948, anlässlich der Olympischen Winterspiele in St. Moritz. Über die Wechselbeziehung zwischen Sport und Enthüllungsjournalismus spricht SPIEGEL-Sportchef Udo Ludwig, einer der – ressort-übergreifend – wichtigsten Investigativ-Journalisten Deutschlands im Interview mit Frank Schneller. [ALLGEMEIN | GESELLSCHAFT | HISTORIE]

Paralympics: Schlussfeier im Olympiastadion «Vogelnest»
Allgemein Gesellschaft Ringe

Zeit für einen Neuanfang: Peking, Russland und die Folgen

Die Olympischen und Paralympischen Spiele von Peking sind Geschichte. Eine unrühmliche Geschichte, betont Investigativ-Journalist Hajo Seppelt (ARD/WDR) in seinem Gastkommentar – nicht zuletzt auch angesichts der dramatischen Entwicklungen in der Ukraine. Der TV-Mann plädiert vehement für eine Zeitenwende, auch im Sport.
[ALLGEMEIN | GESELLSCHAFT | RINGE]

FIFA Kongress 2018 in Moskau - Der russische Praesident Wladimir Putin begruesst die FIFA
Allgemein Gesellschaft Historie

Sport und Politik – zwei Seiten einer Medaille

Der Sport kann nicht apolitisch sein. Ganz im Gegenteil, der Sport handelt politisch. Hans-Joachim Lorenz sagt sogar: “Der Sport und die Politik haben eine sehr emotionale Bindung.” In seinem Kommentar erklärt er warum. [ALLGEMEIN | GESELLSCHAFT | HISTORIE]

Allgemein Bundes-DOG Zweigstellen / Landesverbände

„Sport verbindet“: Schulklassen begeistern mit ihren Werken

Bundes-DOG Anlässlich der Olympischen und Paralympischen Spiele in Tokio veranstaltete die Deutsche Olympische Gesellschaft e.V. (DOG) den Kreativwettbewerb „Sport verbindet“….