Allgemein Gesellschaft

Berlin will leuchten, Teil 1

Das Thema hat Konjunktur: Der Verein Berliner Kaufleute und Industrieller (VBKI; www.vbki.de) hat die Titelgeschichte in seinem neuesten Magazin den Aussichten auf Olympische Spiele in der Hauptstadt gewidmet und unsere Autoren Frank Heike und Frank Schneller verpflichtet, das Thema anzupacken. Auf unserer Plattform ist der Beitrag nun als Zweiteiler nachzulesen.
[ALLGEMEIN | GESELLSCHAFT]
Aus: VBKI Spiegel, erschienen Oktober 2022

Allgemein Gesellschaft

Berlin will leuchten, Teil 2

Eine Olympia-Bewerbung Berlins? Hat diese Vision eine Chance? Nicht nur in der Hauptstadt ein hochspannendes und aktuelles Thema. Hier können Sie den zweiten Teil der darauf bezugnehmenden Titelgeschichte im aktuellen Magazin des Vereins Berliner Kaufleute und Industrieller (VBKI; www.vbki.de) nachlesen. Darin kommt auch DOG-Vizepräsident Hans-Joachim Lorenz zu Wort.
[ALLGEMEIN | GESELLSCHAFT]
Aus: VBKI Spiegel, erschienen Oktober 2022

Gesellschaft

Balsam auf die Wunden, Trost für die Trauernden und Dankbarkeit für die Vergebung

Ein Kommentar anlässlich der Rede des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier zum 50. Jahrestag des Olympia-Attentats von München.
[GESELLSCHAFT ]

Allgemein Gesellschaft Sporträume

„So verliert der Sport seine Glaubwürdigkeit“

Mangelnde ‚grüne‘ Aufklärung unter den Aktiven, sinnlose CO2-Kompensation und komplexe Zusammenhänge: Die Nachhaltigkeitsexpertin Christina Gossel und Sportmarketingexperte Dirk Klingenberg über ein großes Thema, bei dem fast alle gerne irgendwie dabei wären, aber kaum einer richtig durchblickt.
[ALLGEMEIN | GESELLSCHAFT | SPORTRÄUME]

Allgemein Gesellschaft

Die Sportwelt im Wandel: Wenn nicht jetzt, wann dann?

Nichtstun ist keine Option: Bei der Branchenmesse ‚SPoBis‘ in Düsseldorf ging es – u.a. – um die aktuell omnipräsenten Themen Gleichberechtigung und Nachhaltigkeit im Ökosystem Sport, um die Zukunft der Mega-Events – und um Visionen. Zwei davon: Die erste Frau in der Formel1 und Olympische Spiele in Deutschland. Viele Anwesende des zweitägigen Events waren sich aber auch einig: Es darf nicht bei Visionen bleiben, wenn Wandel Realität werden soll. Auch der Sportausschuss in Berlin reagiert.
[ALLGEMEIN | GESELLSCHAFT]