In der Geschichte des Sports haben die Weltverbände immer wieder neue Regeln für ihre Disziplinen aufgestellt. Vor allem in den Ballsportarten. Doch werden sie dadurch auch wirklich immer attraktiver, telegener, besser zu vermarkten, wie von den Funktionären beabsichtigt? Bei der Handball-WM der Männer gelten einige Neuerungen. Eine von ihnen rückt besonders in den Fokus. Sie steht für und verstärkt den Trend zur Hatz von Tor zu Tor. Ein Report.
[ALLGEMEIN]

Ortstermin Lausanne: IOC-Präsident Thomas Bach spricht im Interview mit Ewald Walker über das Ende seiner Amtszeit, die großen Hoffnungen, die er mit den Olympischen Spielen 2024 in Paris verbindet, Russland und russische Athleten sowie über eine deutsche Olympiabewerbung 2036.
[ALLGEMEIN | GESELLSCHAFT]

Auf den Punkt: Spiegel-Reporter Peter Ahrens hat die Rückkehr Rudi Völlers zum DFB – diesmal als Sportdirektor – kommentiert. Es geht dabei auch um (zu viel) Folklore, Kurzsichtigkeit seitens des DFB und seinen fehlenden Mut, wirklich moderner werden zu wollen. Der Beitrag ist nun auch hier nachzulesen.
Gastbeitrag von Peter Ahrens (Quelle: SPIEGEL)
[ALLGEMEIN]

Es sind die Sportlerinnen und Sportler, die Olympischen und Paralympischen Spielen ihren Geist einhauchen und den Zuschauern immer wieder Glücksmomente bescheren, wie es auf der Homepage der Deutschen Sporthilfe zu lesen ist. Die Geschichten dieser Athleten erzählt die Sporthilfe in ihrem Magazin “gold” und gibt auch den Lesern und Leserinnen des Olympischen Feuers die Gelegenheit, mehr über die Menschen zu erfahren, die wir ansonsten allzu oft nur durch ihre sportlichen Erfolge kennen.

Die Deutsche Sporthilfe fördert seit 1967 Sportlerinnen und Sportler in Deutschland. Durch ihre Arbeit fördert sie nicht nur die Athleten sondern beweist jeden Tag, wie wichtig Werte des Sports für unsere Gesellschaft sind. Die besten Botschafter erleben wir bei den Wettkämpfen. Damit wir sie noch besser kennen lernen, stellt die Deutsche Sporthilfe dem Olympischen Feuer die Porträts zur Verfügung.

 

 

 

 

 

 

 

 

Neues aus der DOG